13. November 2017

[Aktion] Montagsfrage

Eine tolle Aktion von der Lieben Svenja. Es ist eine tolle Aktion, bei der es jede Woche einen neue Frage um das Thema Bücher geht. Falls ihr neugierig geworden seit, schaut einfach mal bei auf ihrem Blog Buchfresserchen vorbei. ;)

Die Frage von dieser Woche ist:

Siehst du dir Bestsellerlisten an?



Moin zusammen!

Die Frage kann ich kurz und knapp beantworten. Nein. Mir sind Leute suspekt, die sich ihr Bücher nach diesen Listen aussuchen. Ich stöber da lieber in Buchläden oder manchmal auch in Online Shops und entscheide mich wirklich nur für die Bücher die mir auch wirklich gefallen.
Natürlich hab ich auch einige Bücher in meinem Regal, auf dem ein Bestseller Aufkleber klebt aber auch diese Bücher habe ich mir nur gekauft, weil ich den Inhalt ansprechend fand und nicht, weil es gehyptes Buch ist.

Wie sieht es bei euch aus?

Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche
6Kommentare
  1. Nur weil sich ein Buch gut verkauft, ist das weder ein Kaufkriterium für mich noch kann ich davon ausgehen, dass es meinen Geschmack trifft. Selbst als Grundlage zum Stöbern taugen diese Listen nicht wirklich. Da gibt es bessere Quellen, aus denen ich eher Bücher nach meinem Geschmack finde (z. B. Autorenhomepages, Bücherblogs, persönliche Empfehlungen).

    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Christiane!

    Wo du es gerade ansprichst... gibt es etwas schlimmeres als diese "Bestseller-Aufkleber" auf Büchern? =)
    Mich nervt sowas. Für mich ist das auch kein Kaufargument.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anja,
      ja die sind richtig schlimm. Allgemein Aufkleber auf Büchern. Ich mache die nach dem Kauf meist immer fein säuberlich ab. ;)

      Liebe Grüße
      Christiane

      Löschen
  3. Hallo,

    mir geht es wie dir, entweder ist es zufällig ein Bestseller oder ich mag den Autor oder den Schreibstil. Aber gesucht habe ich selten danach.

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christiane
    die Kleber nerven mich auch, manchmal hab ich das Gefühl, die sind nur da, damit einige Leute denen "Bestseller" wichtig sind, die Bücher kaufen.
    Liebe Grüsse
    Anya

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Christiane,
    oh ja - die Aufkleber sind etwas furchtbares. Und wie du sagst, kein Kaufkriterium. Sie sind einfach nicht aussagekräfig genug für mich.

    Liebe Grüße,
    Linda

    AntwortenLöschen